Datenverschlüsselung mit Guard

Guard-Einstellungen

12.6.1. Passwortverwaltung

Sie haben folgende Möglichkeiten:

Hinweis: Je nach Konfiguration sind einige dieser Funktionen nicht verfügbar.

So ändern Sie das Guard-Passwort:

  1. Klicken Sie auf der Seite Guard auf Passwort ändern. Das Fenster Passwort ändern öffnet sich.

  2. Geben Sie in Aktuelles Guard-Sicherheitspasswort eingeben das Passwort ein, das Sie bisher für die Verschlüsselung Ihrer Daten verwendet haben.

    Geben Sie in Neues Guard-Sicherheitspasswort eingeben das Passwort ein, das Sie ab sofort die Verschlüsselung Ihrer Daten verwenden möchten.

    Geben Sie in Neues Guard-Sicherheitspasswort bestätigen das neue Passwort erneut ein.

  3. Klicken Sie auf Ändern.

So setzen Sie das Guard-Passwort zurück:

  1. Klicken Sie auf der Seite Guard auf Passwort zurücksetzen. Das Fenster Passwort zurücksetzen öffnet sich.

    Klicken Sie auf Zurücksetzen.

  2. Ein neues Passwort wird an Ihre sekundäre E-Mail-Adresse gesendet.

    Wenn Sie keine sekundäre E-Mail-Adresse angegeben haben, wird das neue Passwort an Ihre primäre E-Mail-Adresse gesendet.

    Dieses neue Passwort ist jetzt Ihr aktuelles Guard-Sicherheitspasswort. Sie sollten dieses Passwort sofort ändern.

So ändern Sie Ihre sekundäre E-Mail-Adresse zum Zurücksetzen des Passworts:

  1. Klicken Sie auf der Seite Guard auf E-Mail-Adresse zum Zurücksetzen festlegen. Das Fenster Sekundäre E-Mail-Adresse öffnet sich.

  2. Geben Sie in Aktuelles Guard-Sicherheitspasswort eingeben das Passwort ein, das Sie für die Verschlüsselung Ihrer Daten verwenden.

    Geben Sie in Neue sekundäre E-Mail-Adresse eingeben die E-Mail-Adresse ein, an die ein temporäres Passwort gesendet wird, mit dessen Hilfe Sie Ihr Guard-Sicherheitspasswort bei Bedarf zurücksetzen können.

    Geben Sie in E-Mail-Adresse bestätigen die E-Mail-Adresse erneut ein.

    Klicken Sie auf E-Mail-Adresse ändern.

So entfernen Sie die Funktion zu Zurücksetzen des Passworts:

Achtung: Wenn Sie die Funktion zum Zurücksetzen des Passworts entfernen, können Sie Ihr Passwort nicht mehr zurücksetzen. Wenn Sie Ihr Passwort anschließend vergessen, gibt es keine Möglichkeit, Ihre verschlüsselten E-Mails oder Dateien zu entschlüsseln.

  1. Auf der Seite Guard-Sicherheitseinstellungen aktivieren Sie Erweiterte Einstellungen anzeigen.

    Klicken Sie auf Passwortwiederherstellung löschen. Das Fenster Wiederherstellung löschen öffnet sich.

  2. Klicken Sie auf Löschen.

Ähnliche Aktionen:

Übergeordnetes Thema: Guard-Einstellungen