Kalender

Termine anlegen

7.4.8. Planungsansicht verwenden

Wenn Sie einen Termin mit mehreren Teilnehmern oder Ressourcen planen, zeigt Ihnen die Planungsansicht verfügbare und belegte Zeiten der Benutzer und Ressourcen.

So verwenden Sie die Planungsansicht zum Anlegen von Terminen:

  1. Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um die Planungsansicht zu öffnen:

    • Um die Planungsansicht zu verwenden, bevor Sie einen neuen Termin anlegen, klicken Sie in der Werkzeugleiste auf Planung. Die Seite Planung öffnet sich.

    • Um die Planungsansicht zu verwenden, während Sie einen neuen Termin anlegen oder einen vorhandenen Termin bearbeiten, klicken Sie im Terminbearbeitungsfenster auf Verfügbaren Zeitraum finden. Das Fenster Planung öffnet sich.

  2. Geben Sie in Teilnehmer den Namen eines Teilnehmers oder einer Ressource ein. Tipps:

    • Während Sie die E-Mail-Adresse eingeben, werden passende Vorschläge angezeigt. Um einen Vorschlag zu übernehmen, verwenden Sie eine der folgenden Methoden:

      • Blättern Sie mit Hilfe des Rollbalkens durch die Liste. Klicken Sie auf einen Vorschlag.

      • Wählen Sie einen Vorschlag mit den Cursortasten. Drücken Sie die Eingabetaste.

    • Um Kontakte aus einem Adressbuch zu wählen, klicken Sie rechts im Eingabefeld auf das Symbol Adressbuch .

    Die Termine des Teilnehmers oder der Ressource werden im Kalenderblatt angezeigt.

    Bei Bedarf können Sie die Teilnehmer als Verteilerliste speichern. Dazu klicken Sie unterhalb der Liste auf Als Verteilerliste speichern.

  3. Suchen Sie im Kalenderblatt nach einem freien Zeitraum. Verwenden Sie die folgenden Hilfsmittel:

    • Um einen Zeitraum einzustellen, klicken Sie links oben auf das Datum. Alternativ verwenden Sie die Symbole zum Blättern.

    • Um die Darstellungsgröße des Kalenderblatts einzustellen, verwenden Sie die Bedienelemente rechts oben.

    • Um den Datumsbereich Woche oder Monat einzustellen, verwenden Sie die Einträge im Menü Optionen.

    • Um die Darstellung im Kalenderblatt anzupassen, verwenden Sie die Einträge im Menü Optionen.

    • Um den Ausschnitt des Zeitraums anzupassen, verwenden Sie unterhalb des Kalenderblatts den Zeitschieber.

  4. Bestimmen Sie den Beginn und das Ende des Termins, indem Sie eine der folgenden Aktionen verwenden:

    • Ziehen Sie an einer freien Stelle im Kalenderblatt einen Bereich vom Beginn zum Ende des neuen Termins.

      Wenn Sie vor dem Loslassen der Maustaste die Taste [alt] festhalten, werden der Beginn und das Ende des Termins direkt in das Terminbearbeitungsfenster übernommen.

    • Um die Dauer des Termins auf eine Stunde festzulegen, klicken Sie auf die gewünschte Uhrzeit.

    Je nachdem, wie Sie die Planungsansicht geöffnet haben, klicken Sie zum Beenden auf Termin erstellen oder auf Änderungen übernehmen. Das Terminbearbeitungsfenster wird angezeigt.

  5. Vervollständigen Sie die Angaben zum Anlegen oder Bearbeiten des Termins.

Benutzeroberfläche:

Untergeordnete Aktionen:

Übergeordnete Aktion:

Verwandte Themen:

Übergeordnetes Thema: Termine anlegen